Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten | Sharepoint360.de (2024)

Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten | Sharepoint360.de (1)

Microsoft 365 ist weithin anerkannt für seine umfassenden Funktionen und vielseitigen Anwendungen, die eine zeitgemäße Zusammenarbeit und Produktivität in Unternehmen fördern. Dennoch stellt die sich ständig verändernde Arbeitswelt, geprägt von Updates und neuen Anwendungen, eine Herausforderung dar, wenn es darum geht, Microsoft 365 effektiv zu nutzen. Die erfolgreiche Nutzung neuer Funktionen und Anwendungen erfordert Schulungen und Orientierungshilfen.

Mit E-Learning die Nutzer auf dem neuesten Stand halten

Genau hierbei kommt E-Learning ins Spiel. Die Auswahl des richtigen Anbieters für Microsoft 365 E-Learning-Inhalte ist von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand sind und die verschiedenen Apps auf effiziente Weise nutzen können. Im Idealfall bieten solche Lerninhalte auch Best Practices, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Im Unterschied zu anderen Schulungsthemen erfordert Microsoft 365 spezielle Herangehensweisen im Bereich des E-Learnings. Das liegt nicht nur an der Komplexität von Microsoft 365, sondern auch an seiner ständigen Weiterentwicklung. Daher ist es wichtig zu verstehen, dass ideales E-Learning nicht als eine einmalige Investition betrachtet werden sollte, sondern vielmehr als ein kontinuierlicher Begleiter im Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter.

Aufgrund der Komplexität von Microsoft 365 ist E-Learning ein kontinuierlicher Begleiter der Mitarbeiter.

Wichtige Kriterien für den Anbietervergleich:

Im Auswahlprozess eines geeigneten Anbieters gibt es mehrere entscheidende Kriterien zu berücksichtigen.

Alle Microsoft 365-Apps: An erster Stelle steht die umfassende Abdeckung aller 30 Microsoft 365 Apps in den Schulungsinhalten.

Laufend aktualisierte Inhalte: Zudem ist es entscheidend sicherzustellen, dass die Lernmaterialien in regelmäßigen Intervallen, idealerweise monatlich, aktualisiert und erweitert werden, um den kontinuierlichen Veränderungen in Bezug auf Microsoft 365 gerecht zu werden.

Anpassung an das Unternehmen: Ein weiterer zentraler Faktor ist die Anpassungsfähigkeit der Schulungsinhalte an Ihre Unternehmensumgebung und Kollaborationsstrategie. Dabei ist es von Bedeutung, dass die Inhalte nicht nur auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sind, sondern auch die Flexibilität bieten, individuellen Anforderungen und Use-Cases gerecht zu werden.

Die Möglichkeit, E-Learning-Videos gezielt auf konkrete Arbeitsaufgaben anzupassen und dabei die unterschiedlichen Kenntnisse Ihrer Nutzer zu berücksichtigen, spielt hierbei eine zentrale Rolle. Eine klare und gut strukturierte Darbietung der Inhalte in sinnvollen Kategorien trägt dazu bei, die Orientierung für Ihre Mitarbeiter zu erleichtern.

Mitgestaltung bei den Inhalten: Denken Sie auch darüber nach, die Option zur aktiven Mitgestaltung der Lernplattform und der Lerninhalte zu nutzen. Hierbei sollten Sie die Möglichkeit haben, persönliches Feedback zu geben und Einfluss auf die Entwicklung künftiger Schulungsinhalte zu nehmen. Dabei sollten Sie stets die volle Kontrolle über Aufbau, Design und Inhalt der Schulungsmaterialien behalten.

Lernaufwand und Länge der Inhalte: Es ist ebenso bedeutend, den Lernaufwand und die Vielfalt der Schulungsinhalte im Blick zu behalten, einschließlich der Dauer der Lerneinheiten und der Abwechslung im Lehrmaterial. Überlegen Sie, ob längere Lerneinheiten von einer Stunde geeignet sind oder ob kürzere Lerninhalte im Bereich von 1 bis 10 Minuten besser in den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter integriert werden könnten.

Über Neuigkeiten informieren: Die Möglichkeit, sogenannte News-Webinare einzubeziehen, um Ihre Nutzer über aktuelle Entwicklungen, Neuigkeiten und neue Funktionen zu informieren, könnte ebenfalls ein weiteres Kriterium darstellen, das Sie bei Ihrem Anbietervergleich in Betracht ziehen sollten.

Zugänglichkeit und Einbindung eigener Inhalte: Die Zugänglichkeit der Schulungsinhalte sollte gewährleistet sein, dass Sie sicherzustellen können, dass Ihre Anwender leicht und schnell im Arbeitsalltag auf die Inhalte zugreifen können. Zudem sollte es Ihnen möglich sein, Ihre eigenen Inhalte integrieren zu können und das Design der Lernplattform entsprechend Ihren individuellen Unternehmensanforderungen anzupassen.

Speicherung und Suche: Zu guter Letzt sollten Sie auch die Überlegungen zur Speicherung und zur einfachen Auffindbarkeit der Inhalte in Betracht ziehen. Besonders im „Moment of Needs“, wenn Ihre Anwender dringend Informationen benötigen, stehen diese Aspekte im Fokus für die meisten Unternehmen. Daher ist es von entscheidender Bedeutung zu überprüfen, ob die Schulungsinhalte auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Smartphones und Tablets, problemlos zugänglich sind und ob sie mithilfe der Microsoft 365 Suchfunktion leicht auffindbar sind.

Betreuung und kontinuierliche Begleitung

Neben der Qualität der Schulungsinhalte spielt die Betreuung und kontinuierliche Evergreen-Begleitung eine entscheidende Rolle für viele Unternehmen. Achten Sie auf:

  • Häufigkeit von persönlichen Strategie-Gesprächen: Wie oft können Sie individuelle Gespräche mit dem Anbieter führen? Eine monatliche Gesprächskoordination hat sich als sinnvoll erwiesen.
  • Verfügbarkeit eines persönlichen, fachkundigen Ansprechpartners: Ein direkter Ansprechpartner, der Ihr Unternehmen, Ihre Anforderungen und Ihre Mitarbeiter kennt, kann bei Fragen und Problemen äußerst wertvoll sein.

Rahmenbedingungen und Kosten

Ebenso sind die Rahmenbedingungen entscheidend: Eine klare und transparente Preisgestaltung, um sicherzustellen, dass die Kosten im Einklang mit Ihrem Budget stehen.

Die Zeitspanne, die für die Einrichtung und Freischaltung der Inhalte benötigt wird. Wie lange dauert es, bis Ihre Anwender auf die Schulungsinhalte zugreifen können?

Berücksichtigung der kostenlosen Microsoft-Lerninhalte: Microsoft bietet eine Vielzahl kostenloser Lernressourcen an. Bei der Auswahl eines Anbieters sollten Sie in Erwägung ziehen, ob diese kostenlosen Ressourcen in Ihre Learning-Konzept einbezogen werden sollten, da sie eine wertvolle Ergänzung zu kostenpflichtigen Schulungsinhalten darstellen können.

Fazit: Bestmögliche Unterstützung der Mitarbeiter

Bei der Auswahl des richtigen Anbieters für Ihre Microsoft 365-Lerninhalte ist es entscheidend, sorgfältig diese verschiedenen Kriterien zu prüfen. Das Hauptziel sollte darin bestehen, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter bestmöglich unterstützt werden, um die vielfältigen Funktionen von Microsoft 365 effizient und produktiv nutzen zu können.

  • About
  • Latest Posts

Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten | Sharepoint360.de (2)

Thomas Maier ist Inhaber der 365 Akademie, Microsoft 365 Trainer und Learning Berater.
Die 365 Akademie bietet die „Produktiver Arbeiten mit Microsoft 365“-Videoserie an. Hier gibt es jeden Monat die neuesten Videos rund um den Modern Workplace mit Microsoft 365.

Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten | Sharepoint360.de (3)

Latest posts by Thomas Maier (see all)

  • Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten - 25. Oktober 2023
  • Modern Work Briefing Februar 2023 – die 365 Akademie-News - 6. Februar 2023
  • Modern Work Briefing Januar 2023 – die 365 Akademie-News - 9. Januar 2023

Verwandte Beiträge:

  1. Marktübersicht eLearning für Office 365: Adäquate Lerninhalte für Evergreen-Dienste noch dünn gesät (mit Tabelle)
  2. Sind SharePoint-Schulungen wirklich notwendig?
  3. ADKAR – die Veränderungsmethode, mit der Sie Microsoft 365-Projekte zum Erfolg bringen
Checkliste E-Learning: Worauf Sie bei der Auswahl von Microsoft 365-Trainings achten sollten | Sharepoint360.de (2024)

FAQs

Is Microsoft 365 learning Pathways free? ›

Microsoft 365 learning pathways is a free solution: Customers can install the solution in their tenant, customize it, and make it available to end users. OSS enables rapid development and collaboration: All open-source solutions are available to a broad community of contributors.

What is Microsoft 365 learning? ›

Microsoft 365 learning pathways is a customizable, on-demand learning solution designed to increase usage and adoption of Microsoft 365 services in your organization.

What are the three core components of Microsoft 365? ›

Specifically, Microsoft Office 365 is composed of Microsoft Exchange Online, Microsoft SharePoint Online, and Microsoft Lync Online. These services work in harmony to provide the best productivity experience available on PCs, phones, and browsers.

What do you hope to learn about M365? ›

Learn to Work within a Team

Office 365 possesses several collaboration tools that boost teamwork, such as text chat, cloud sharing, real-time editing, task management, and digital planners. Teams can easily collaborate in real-time on a project, even when they are physically far apart.

Is Microsoft 365 hard to learn? ›

Office 365 is a robust suite of productivity programs with many features. While the basics of Office 365 are easy to learn, advanced features will likely elude most self-learners.

Is Office 365 for students really free? ›

Students are eligible for Office 365 Education for free, including Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Microsoft Teams, plus additional AI-powered classroom tools. All you need is a valid school email address. It's not a trial – so get started today.

Can I learn MS Office by myself? ›

Furthermore, self-learning by experimenting is another good way to master Microsoft Office. By exploring the applications' features and functions, you can get a better understanding of how they work. Also, practicing regularly on real-life projects can sharpen your proficiency in using the software.

How can I learn Word and Excel for free? ›

Best Websites to Learn Microsoft Office
  1. Microsoft Office 365 Training Center. If you want to learn something one of the best ways to learn is to go to the source. ...
  2. Lynda. ...
  3. GCF Global. ...
  4. John Academy. ...
  5. Udemy. ...
  6. Coursera. ...
  7. LinkedIn. ...
  8. edX.

How long does it take to learn Microsoft Office? ›

Skills for Microsoft Office applications can be learned quickly. Microsoft Office provides features and tools for creating presentations, analyzing and visualizing data, and composing documents. Depending on the specific application, training to learn Microsoft Office can take anywhere from a few hours to weeks.

What are the 7 key benefits of Office 365? ›

Benefits of Office 365
  • Access Documents Anytime and Anywhere.
  • Scalable Solution.
  • Seamless Collaboration.
  • Clear Communication.
  • Secure Cloud Storage.
  • Customized Email Benefits.
  • Business Intelligence.

What are the three requirements to use Microsoft 365? ›

What are the system requirements for Microsoft 365?
  • Computer and processor. Windows OS: 1.6 GHz or faster, 2-core. ...
  • Memory. Windows OS: 4 GB RAM; 2 GB RAM (32-bit) ...
  • Hard disk. Windows OS: 4 GB of available disk space. ...
  • Display. ...
  • Graphics. ...
  • Operating system. ...
  • Browser. ...
  • .NET version.
Jan 11, 2022

Is there a difference between Microsoft 365 and Office 365? ›

While Office 365 primarily focuses on productivity applications (like Word, Excel, PowerPoint, and Outlook), Microsoft 365 includes these applications along with additional features such as device management, security, and collaboration tools.

How to improve Microsoft Office skills? ›

How to Become Proficient in Microsoft Office
  1. Learn all the applications. From Word to Excel, and PowerPoint to Outlook, each application has different features and functions that can save time and effort. ...
  2. Practice! ...
  3. Look for online tutorials or training courses. ...
  4. Memorize keyboard shortcuts. ...
  5. Use templates. ...
  6. Stay updated.

How do you summarize in Word 365? ›

Click on “Tools” • Click on “AutoSummarize” • You will get a pop up window. Click OK. highlighted areas show you the auto summarized text. Once you have highlighted the text you feel is essential, click on close.

What are Office 365 interview questions? ›

How can you balance the organic growth of Office 365 groups and governance? What is FastTrack deployment? Can you integrate Office 365 with Active Directory? How do you provide access to a new employee?

Are Microsoft learning modules free? ›

Microsoft Learn.

Microsoft Learn courses are free, you simply pay for the certification exams. Get started with free Azure credit. SIGN ME UP!

Is Microsoft 365 totally free? ›

However, there are no upgrade options, which means if you plan to upgrade to the next major release, you'll have to buy it at full price. Microsoft 365 for the web is a free version of Microsoft 365 that you can use in a web browser.

What is Microsoft Pathways? ›

Microsoft 365 learning pathways is a learning portal created using a SharePoint communication site that you can send people to. Your employees would land on that portal and be able to go through various product training items such as OneDrive, SharePoint, Teams, Yammer, etc.

Is Microsoft 365 access free? ›

Start now at Microsoft365.com

It's free.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Gov. Deandrea McKenzie

Last Updated:

Views: 6382

Rating: 4.6 / 5 (66 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: Gov. Deandrea McKenzie

Birthday: 2001-01-17

Address: Suite 769 2454 Marsha Coves, Debbieton, MS 95002

Phone: +813077629322

Job: Real-Estate Executive

Hobby: Archery, Metal detecting, Kitesurfing, Genealogy, Kitesurfing, Calligraphy, Roller skating

Introduction: My name is Gov. Deandrea McKenzie, I am a spotless, clean, glamorous, sparkling, adventurous, nice, brainy person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.